Homöopathie in den Medien

29. November 2012
Homöopathie „Kerosin im Kügelchen“ von Sebastian Herrmann
Zum Artikel: www.sueddeutsche.de/gesundheit

Homöopathie in den Medien

28. NOVEMBER 2012

„ …ob Homöopathie unseren Frieden gefährdet “ von Amelie Fried
Zum Artikel: www.cicero.de

Homöopathie in den Medien

26. November 2012
„Quacksalber darf Berliner Ärzte schulen“ von Nicola Kuhrt
Zum Artikel > www.spiegel.de/wissenschaft

mehr »

Homöopathie in den Medien

Horst Güntherroth über den 
„Siegeszug der Globuli“
Promotion für das Buch die „Homöopathie-Lüge“.

Mehr unter > dzvhae-homoeopathie-blog.de

„Entwicklung der Homöopathie seit 1992“


„Warum die Gegner solche Kampagnen fahren“


Aus einem Vortrag von: Prof. Dr. Martin Dinges 
„Institut für Geschichte der Medizin“ Robert Bosch-Stiftung

Thema: „Entwicklung der Homöopathie seit 1992″ 

Anlässlich der 20 Jahresfeier des Wilseder Forums. Carstens Stiftung im März 2012.

Den vollständigen Vortrag erhalten Sie in Kürze auf DVD und als Hörbuch.