Homöopathische Arzneigeschichten zum Hören und Staunen

Die Materia Medica und die Fülle an Informationen rund

um ein Arzneimittel sind so vielfältig, dass es im Leben nicht ausreicht diese nur ein paar Mal zu lesen und auswendig zu lernen.

Die moderne Hirnforschung (Prof. Gerald Hüther), hat bahnbrechend in den letzten 10 Jahren bewiesen, dass

sich ein Mensch wichtige Informationen am besten und nachhaltigsten merken kann, wenn sie mit spannenden Bildern, begeisternden Geschichten und tiefen Empfindungen „unter die Haut“ gehen.

mehr »

Die Borderline-Persönlichkeitsstörung

 

Dr. Kai Besserer, Psychiater, www.htpz.de

wird sich in seinem Vortrag 
dem Begriff Borderline nähern, eine Definition der Erkrankung Borderline-Persönlichkeitsstörung geben, auf Symptomatik und Epidemiologie eingehen, Behandlungsmöglichkeiten beschreiben, den homöopathischen Blickwinkel beleuchten und auf Grenzen bei der Behandlung hinweisen. Den vollständigen Vortrag erhalten auf DVD bei www.avrecord.de.

mehr »

Homöopathie bei Krebs und metastasierten Tumoren


Dr. med. Jens Wurster

arbeitet seit vielen Jahren an der Homöopathischen Klinik in der Schweiz und behandelt dort täglich Krebsfälle, zumeist von der Schulmedizin austherapiert, mit der klassischen Homöopathie. Vorgestellt werden auf dieser DVD mehrere Patienten und deren Behandlungsverlauf.

Homöopathie und Bipolare Störungen


Dr. Ulrich Koch arbeitet als Arzt für Homöopathie an einer Fachklinik für psychisch kranke Menschen.
www.kliniken-mtk.de
Den vollständigen Vortrag erhalten Sie bei:
www.avrecord.de

Homöopathie bei Neugeborenen


Helga Häusler, Hebamme und Autorin
Ihr Lehrbuch:
„Homöopathie in der Hebammenarbeit. Lehrbuch mit Materia medica“
Weitere Veröffentlichungen finden Sie über Ihre Webseite: www.hhaeusler.de
mehr »