Homöopathie in der Schwangerschaft



Helga Häusler, Hebamme und Autorin 

 

Unterrichtstätigkeit als Dozentin für Homöopathie in verschiedenen Institutionen, sowie regelmäßige Vortragstätigkeit.
Projektleitung der Homöopathieausbildung für Hebammen des DHV 
(Deutscher Hebammen Verband) in Zusammenarbeit mit dem DZVhÄ 
(Deutscher Zentralverein homöopathischer Ärzte) in Köthen und Tübingen.

Ihr Lehrbuch:
„Homöopathie in der Hebammenarbeit. Lehrbuch mit Materia medica“ 
Weitere Veröffentlichungen finden Sie über Ihre Webseite: 

www.hhaeusler.de

Homöopathische Hausapotheke



Gerhard Bleul, Arzt für Allgemeinmedizin, Homöopathie, Chirotherapie

Autor des Buches „Arbeitsmedizin“ 
(in der Reihe „examed Antwortkataloge“), 2. Auflage 1984, 3. Auflage 1990
Herausgeber/Mitarbeiter der Buchreihe „Weiterbildung Homöopathie“,6 Bände
Mitautor des Patienten-Ratgebers:
„Homöopathische Haus- und Notfallapotheke“ (bis 2004 fünf Auflagen)
Mitglied der Schriftleitung der Allgemeinen Homöopathischen Zeitung (AHZ)
Mitautor des Patienten-Ratgebers „Die homöopathische Hausapotheke“
Neuauflage der Weiterbildungsreihe in 4 Bänden.

Hahnemann Tagesklinik

Gemeinschaftspraxis und Tagesklinik
für homöopathische Heilkunst

mehr »

Homöopathie bei Essstörungen – Anorexie, Bulimie, Binge


Dr. med. Thomas Bonath, Arzt für Homöopathie, Psychotherapie

Psychische Erkrankungen sind geprägt durch höchste Individualität, werden aber auch und gerade durch Erkennung von Mustern diagnostiziert und therapiert. Am Beispiel des hochaktuellen Themas Ess-Störungen wird auf die Möglichkeiten der Homöopathie aufgezeigt. 

mehr »

Materia Medica: Homöopathische Mittel bei Verletzungen

Der DZVhÄ bei Maischberger

Wir heilen besser! Verspricht die Alternativ- Medizin zu viel? 
Cornelia Bajic, erste Vorsitzende des DZVhÄ, diskutiert u.a. mit
Eckart von Hirschhausen.  www.daserste.de

Der Flug der Globuli

 

Die Homöopathie fehlt auf dem Lehrplan des Medizinstudiums. Deshalb gibt es engagierte Studenten, die sich in universitären Arbeitsgruppen mit der Homöopathie auseinandersetzen.

Homöopathie auf der Intensivstation

 

Prof. Dr. med. Michael Frass, Innere Medizin,

Internistische Intensivmedizin

Einzelfallforschung in der Homöopathie


Prof. Dr. med. Peter F. Matthiessen, Facharzt für Neurologie und
Psychiatrie/
Psychotherapie.

Er ist Leiter der Fakultät für Gesundheit, 
Zentrum für Integrative Medizin, Arbeitsbereich Methodenpluralität in der Medizin 
an der Universität Witten/Herdecke.
 
Er ist Gründungsmitglied des „Dialogforum Pluralismus in der Medizin“.

Homöopathie Datenbank

 

Dr. Hein Reuter ist Arzt für Allgemeinmedizin, Homöopathie und Akupunktur.

mehr »