Petition: 50.000 Unterschriften bis 24. Februar 2016

Bitte Aufruf und Flyer verbreiten:

Petition der Tierheilpraktikerverbände an den Deutschen Bundestag:

petitionen.bundestag.de/content/petitionen/_2015/_10/_28/Petition_61871

Die EU versucht die Anwendung homöopathischer und naturheilkundlicher Medikamente am Tier erheblich einzuschränken. Hintergrund dieses Entwurfes ist der Versuch der EU, die übermäßige Verabreichung von Antibiotika an Tieren einzudämmen. Leider schießt die EU dabei, was homöopathische Arzneimittel angeht, weit über das Ziel hinaus. Neben den Homöopathika sind auch Arzneipflanzen, Phytotherapeutika, Blutegel, Organpräparate und weitere Mittel der Naturheilkunde betroffen.

mehr »

Homöopathie bei Rheuma, ein Patient berichtet

Video-Beitrag auf Focus online: Zum Beitrag »

HNO und Homöopathie bei Kindern, Dr. med. Joachim Mayer-Brix

Untersuchungsmethoden und Diagnostik bei Infekten joachimmayerbrix

Seminar-Empfehlung:

Datum: 13.02.2016 
Ort: Karlsruhe

Nützliche Repertoriums-Rubriken. Homöopathische Behandlungsstrategien im Wechsel akuter Episoden bei chronischem Hintergrundgeschehen. Verlaufsbeurteilung. Erkennen gefährlicher Verläufe.

Patienten- und Elternführung.

Detailprogramm Kinder-HNO: Zeiten, Inhalt, Kosten

Anmeldung hier

Predictive Homöopathie mit Matthias Klünder

Der Wert der Symptome in der homöopathischen Fallaufnahme                         Homöopathie_Klünder
Seminar-Empfehlung:

Datum: 27. – 28.02.2016 
Ort: Regensburg

Die Anamnese ist die Quelle aller Informationen über unsere Patienten – ohne gute Anamnese erfahren wir nicht diejenigen Symptome, die uns zum passenden Arzneimittel führen. Doch was sind die wirklich wertvollen Symptome, die der Predictive-Homöopath im Patientengespräch finden muss?

Anmeldung

Krankenkassen erhöhen 2016 ihre Beiträge

Wir haben recherchiert:

„Der Beitragssatz der BKK VBU ist seit sieben Jahren unverändert. Während in der Presse von Preisanhebungen bei anderen Krankenkassen zu lesen ist, können sich die Kunden der BKK VBU 2016 auf das achte Jahr mit stabilen Beiträgen verlassen.“

Hier erfahren Sie mehr »

Homöopathische Arzneimittel – Bekanntheit, Verwendung und Image

Ergebnisse einer bevölkerungsrepräsentativen Befragung

INSTITUT FÜR DEMOSKOPIE ALLENSBACH, Dr. Steffen de Sombre

Ergebnisse »

DVD-Seminar „Homöopathie bei Erkältung“

Homöopathische Hausapotheke!

Cover_neu

 

Dr. med. Joachim Mayer-Brix

Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

 

 

 

Extras:
Vortrag als MP3

Powerpoint-Präsentation 55 Seiten
Laufzeit: 80 min.
DVD 5 / SD 16:9
Sprache: Deutsch

mehr »

Biologie und Medizin: Erfundene Peer Reviews

Skandal: Expertengutachten gefälscht!

Zum Beitrag »

Dr. Peithner Sonderpreis für Forschung in der Homöopathie

Preisträgerin: Dr. med. Magdalena Rumpl

Neue Metaanalyse »

Impfschäden in der homöopathischen Praxis mit Dr. med.vet. Peter Patzak

Seminar-Empfehlung:
Datum: 10. – 11. Oktober 2015 
Ort: Hamburg

Wie die Sächsische Gesundheitsministerin 2008 in einer Anfrage im Landesparlament bestätigte, werden Ärzte seit Jahrzehnten während ihrer Ausbildung nicht mehr darin geschult, Impfschäden zu erkennen, sie wissen nicht, was in Impfstoffen enthalten ist und kennen keine Kontraindikationen von Impfungen – Dinge, die bis in die 1970er

Jahre hinein Standard in jeder Medizin- Ausbildung waren. Somit ist es heute die Regel, dass Betroffene bzw. Eltern mit ihren Kindern von den für die Impfungen Verantwortlichen keine Hilfe zu erwarten haben, wenn Impfschäden eingetreten sind.

Anmeldung