Homöopathie-Forschung bleibt spannend!

Was sagen Wissenschaftler wirklich? Ein Vortrag von Carl Classen

carl_classen_homöopathie-tv

Datum: 23. Febr. 2018

Ort: Heidelberg

Homöopathie und Wissenschaft sind keine Gegensätze, gerade Homöopathen sollte Forschung nicht fern sein. Jenseits lauter Debatten, Interessenpolitik oder auch „esoterischer“ Spekulationen öffnen sich dem forschenden Geist neue Ausblicke für ein grundlegendes Verständnis von Gesundheit, Krankheit und Therapie. Es bleibt spannend, denn gerade die Medizinforschung führt uns zu Fragen, die von der Naturwissenschaft des 19. Jahrhunderts geprägte Weltbilder herausfordern. Was können wir von Studien lernen und was bedeutet dies für die Medizin der Zukunft?

Zur Anmeldung »

Share Button